Martin Gill

Martin Gill sagt: „Der Quattro hat mich schon immer fasziniert. Einzigartig ist bis heute der 2,3 Liter 5-Zylinder-Motor mit seiner mechanischen Einspritzung von Bosch. Der Klang ist unverwechselbar. Der permanente Allradantrieb und das geringe Fahrzeuggewicht setzten Anfang der 1980er Jahre, aber auch noch heute Maßstäbe.“

 


Impressum | Datenschutz

Copyright © 2021 Motor-Sport-Club Horlofftal e.V. im ADAC